Start  
  .Deutsch  
  .Geschichte  
  .Informatik  
  .Politik  
  Aktuelles  
  Kuriositäten  
  Sonstiges  
  Gästebuch  


126,000 Besucher
seit April '07

letztes Update:
23.05.2018

. / Gästebuch /

Name*:
E-Mail:
Homepage:
Nachricht* (max. 1000 Zeichen):
   

<<    <    >    >>


24.    Angelika P.  schrieb am 15.06.07 um 20:53 Uhr:  edit 

abend allerseits,
habe mir gedacht, dass ich vor dem Verlassen der Seite noch ein dickes Lob loswerden muss:-)
Durch Zufall geriet ich auf diese Seite und der Aufbau und die Behandlung der Themen beeindrucken mich zu tiefst.
Interessante Seite, auf der ich demnächst öfter zu finden sein werde;-)
Jedoch der von Ihnen eingesetzte Artikel über &#8222;Alle Staatsschulden sind Reichenbedienungen&#8220; im Ressort Politik, ist meines Erachtens viel zu pauschal und einseitig formuliert. Von Ihnen als Lehrer würde ich eine mehr kritische Begutachtung des Themas erwarten. Oder was meinen Sie dazu?Über Ihre Meinung würde ich mich sehr freuen

Mit freundlichen Grüßen,

Angelika P.



23.    Malthe  schrieb am 03.06.07 um 18:36 Uhr:  edit 

Moin Hubertus,

mein ehrlichen Respekt! Feine Seite mit sinnvollen Inhalten!

Schön strukturiert und ohne Dinge wie Flash und Java.

Bis hoffentlich bald mal, ruf mal an. Spätestens in Marul sehen wir uns!

Malthe


22.    Peter Holzenkamp  schrieb am 17.05.07 um 22:22 Uhr:  edit 
URL: www.ibh-vechta.de

Hallo Hubertus,
habe mir heute abend nochmals den Prospekt vorgenommen "Sun Future System". Der gute Mann heißt Bernhard Sikora, Bad Essen, Tel./Fax: 0 54 72 95 70 90. email: sikoranet@web.de und internet www.sunfuturesystem.de Entsprechend seinen mündlichen Aussagen auf den Stemweder Energietagen im April wäre die Kollektorfläche dann von ca. 12 m2 auf 6 m2 zu reduzieren - bei gleicher Ausbeute. Ausserdem bietet dieser einen sog. Hochleistungspeicher an (Paraffinspeicher). Entsprechend des mir jetzt vorliegenden Prospektes handelt es sich bei der Wasserbereitung ebenfalls um ein Frischwassersystem. Gruss Peter Holzenkamp


21.    Gudrun  schrieb am 13.05.07 um 23:12 Uhr:  edit 

Lieber Hubertus,
heute hinterlasse ich nur einen kleinen Gruß, ich werde sicher noch ausführlicher auf Deiner HP lesen.
Liebe Grüße
Gudrun


20.    Fabian  schrieb am 08.05.07 um 11:47 Uhr:  edit 
URL: http://westeros.rahja.net

Wie? So lange keine neuen Arbeiten mehr?

Kehrt hier etwa so schnell Stille ein? :D


19.    Ricardo  schrieb am 30.04.07 um 11:15 Uhr:  edit 

Lieber Hubert,
Dein Schwiegersohn aus Spanien meldet sich zu Wort, um Dir zu bestätigen, dass die Internet-Seite super ist! Mir haben sehr gut Deine politische Vorschläge gefallen, es ist recht unglaublich was aus dem deutschen "Wohlstandstaat" geworden ist. Gierige Politiker, die mehr an parteiischen Interessen denken als an das Wohlergehen der Mehrheit. Schön wär's wenn der eine oder andere Politiker Deine Kommentare lesen und sich dazu äussern würde. So könnten wir evtl. eine schöne Debatte haben... Also, weiter so!!! Lieben Gruss aus Nord-Spanien!!!!
Ricardo


18.    Renate V.  schrieb am 29.04.07 um 14:36 Uhr:  edit 

da bin ich schon auf der seite eines deutschlehrers und hinterlasse grammatikfehler.. natürlich einen schönen sonntag:-)



17.    Renate V.  schrieb am 29.04.07 um 14:31 Uhr:  edit 

@hubertus: na dann hat man es aber gut getroffen:-)Dann muss mein Lob aber auch an den lieben Sohnemann gehen:-)

Lieben Gruss und ein schönen Sonntag

Renate V.


16.    H. Wilczek  schrieb am 28.04.07 um 17:19 Uhr:  edit 

@Renate V: Hier muss ich nochmals auf meinen Sohn Fabian verweisen, der Informatik studiert und mir diese Seite zum Geburtstag geschenkt hat.


15.    Renate V.  schrieb am 28.04.07 um 14:37 Uhr:  edit 

Nun ertappe ich mich selber dabei, wie ich nun immer mehr auf dieser seite herumstöber:-)ich muss noch mal ein Lob aussprechen, denn diese seite behandelt so viele interessante themen ,mit denen man sich im wunderbaren wege identifizieren kann.Von meiner Schwester, der zweit älteste, der Tobias, ist auch nun in die 8 Klasse gekommen und teilt mit mir eine Leidenschaft, das Fach Geschichte. Beim Stöbern auf der Seite ist mir dann nun auch die Gestaltung einer Geschichtsmappe ins Auge gestochen, die dem "Geschichtsnachwuchsprofessor"durchaus weiter helfen könnte.
@andreas:mit diesen Situationen bin ich durchaus vertraut.:-) umso mehr freut man sich, und da spreche ich bestimmt auch aus ihrem Herzen, auf dieser seite behandelte themen vorzufinden, die in solchen situationen helfen können.
@hubertus:so wie ich erfahren konnte bzw. beobachten konnte, sind sie ein durchaus erfahrener Familienvater. Wie kommt man auf die wunderbare Idee sich eine solche Seite einzurichten?Ich habe durch ihren Lebenslauf erfahren, dass sie viel Erfahrung mit Computern haben.Mein Schwager wollte sich evt. auch eine Intenetseite einrichten.. Wäre wunderbar ein paar tipps von dem Einrichter dieser tollen seite zu bekommen;-)

Ganz lieben Gruss,

Renate V.
<<    <    >    >>